Zum Hauptinhalt springen

Eine Oase im Rhein-Main-Gebiet

Das Exerzitienhaus ist ein franziskanisches Zentrum für Stille und Begegnung inmitten des Rhein-Main-Gebietes.
Wir bieten Ihnen Raum, sich mit Fragen zur Spiritualität, zum Beruf oder zur Lebensgestaltung auseinanderzusetzen.
Erleben Sie unser Haus mit unseren Kursangeboten, bei Ihren eigenen Veranstaltungen oder als Einzelgast.
Seien Sie uns herzlich willkommen!

Entsprechend der Verordnung der hessischen Landesregierung zur Bekämpfung des Corona-Virus (vom 18. März 2020) bleibt unser Haus wie alle anderen Bildungseinrichtungen bis einschließlich 18. April 2020 geschlossen.

Sollten Sie sich für eine unserer Veranstaltungen angemeldet haben oder eine Tagung gebucht haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Bis vorerst einschließlich 18. April 2020 finden im Exerzitienhaus somit auch keine öffentlichen Gottesdienste statt.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen in diesen unsicheren Zeiten Zuversicht und vor allem Gesundheit.

Wir möchten mit Ihnen in Kontakt bleiben …

und laden herzlich ein, unseren E-Mail-Newsletter zu bestellen.

Gartenfest

kann leider nicht stattfinden

03. Mai 2020

 

Wege zum Glück

Besinnungstag in der Fastenzeit

21. März 2020

entfällt wegen "Corona"

Meditative Eucharistiefeier

Aufgrund von "Corona" finden bis 18. April im Exerzitienhaus keine öffentlichen Gottesdienste statt!

Mehr er­fahren

Bruchstellen zum Leben

Kar- und Ostertage

08. bis 13. April 2020

entfallen wegen "Corona"

Mystik am Nachmittag

Begegnung mit ... Bernhard von Clairvaux am 21. April 2020

entfällt wegen "Corona"

unverpackt

Pfingstival für Familien

29. Mai bis 01. Juni 2020

Mehr er­fahren

Kurz berichtet

Brief an Heilige Corona

Helmut Schlegel schreibt an die Heilige Corona

Weiterlesen

Oasentage von "Wir-sind-Kirche"

Das Bundestreffen von „Wir-sind-Kirche“ vom 6.-8. März 2020 im Exerzitienhaus war erstmalig als „Oasentage“ angelegt. Unter dem Motto „Steh auf und…

Weiterlesen

Zeitzeugenprojekt im Exerzitienhaus

Vom 4. bis 13. Februar 2020 waren fünf polnische Zeitzeuginnen im Exerzitienhaus Hofheim und erzählten Schulklassen ihre Geschichten.

Weiterlesen