Programm

Sie können unser Haus in fünffacher Weise nutzen:

1. Durch die Teilnahme an einem unserer hauseigenen Seminare. Unter "Kurse 2020" finden Sie unser Angebot und können sich direkt bei jedem Kurs anmelden. Unter "Referententeam" können Sie sich über unsere Referentinnen und Referenten informieren.

2. Durch Ihr Kommen zu einem der offenen Angebote, beispielsweise zu unserem Gartenfest oder zu unserer meditativen Eucharistiefeier, die wir ab 2020 jeden Samstag um 18 h in der Kapelle unseres Hauses feiern. Vgl. auch die Rubrik "Ganzjährige Angebote".

3. Durch eine individuell gestaltete Zeit als Einzelgast, wenn Sie für sich einmal eine Auszeit brauchen. Mehr dazu unter der Rubrik "Einzelgäste".

4. Durch die Inanspruchnahme einer Geistlichen Begleitung durch einen der Franziskaner des Hauses oder eine Geistliche Begleiterin / einen Geistlichen Begleiter des Refugiums (für Pastorale Mitarbeiter/innen des Bistums sowie Mitarbeiter/innen der Caritas).

5. Durch die Belegung mit einer Gruppe. Näheres dazu unter "Tagungen".